Fahrrad-Airbag auf amazon.de ansehen »

Was ist ein Fahrrad-Airbag?

Fahrrad-Airbag im Test Der Fahrrad-Airbag wird auch Helm-Airbag oder Kopf-Airbag genannt. Er schützt Dich vor Stürzen oder Unfällen mit dem Fahrrad im Straßenverkehr. Der speziell für Fahrradfahrer entwickelte Kragen besteht aus ultraresistenten, reißfesten Nylonstoff und wird wie ein Kragen um den Hals gelegt.

Der neuartige Sturz-Schutz erfreut sich seit einiger Zeit immer größerer Beliebtheit und wird immer öfter von Fahrradfahrern genutzt.

Fahrrad-Airbag Paar "Wir nutzen den Airbag bereits seit einem Jahr regelmäßig und sind zufrieden mit dem Tragekomfort."

Warum möchtest du einen Fahrrad-Airbag kaufen?

Es gibt viele Gründe warum man diesen Airbag unbedingt tragen möchte, doch falls du noch nicht überzeugt bist findest du dich garantiert in einer dieser Typen wieder.

Wie sicher ist der Fahrrad-Airbag?

In nur einer Zehntel-Sekunde öffnet sich der Airbag und bewahrt dich somit vor einem Aufprall mit dem Kopf. Die kurze Auslösezeit ist ein wichtiger Grund, warum der schwedische Versicherungsverband bescheinigt, das der Airbag Helm 3x sicherer ist als der beste Fahrradhelm. Quelle: hr-online.de

Außerdem hat ANTENNE BAYERN einen ansehnlichen Test mit dem Produkt vorgenommen und in einem YouTube Video veröffentlicht. Das Ergebnis kannst du dir hier anschauen.


Wie funktioniert der Fahrrad-Airbag?

Fahrrad-Airbag Reißverschluss Der Airbag wird wie ein Kragen um den Hals gelegt und kann und über den vorderen Reißverschluss geschlossen werden. Es ist wichtig das dieser vollständig geschlossen ist, damit die Funktion des Kragens auch so wie geplant verfügbar ist. Denn erst dann ist es möglich den Reißverschlussanhänger, an den An/Aus-Schalter zu führen um ihn zu aktivieren.

Die LEDs auf der Vorderseite zeigen zusätzlich den jeweiligen Ladezustand an.

Fahrrad-Airbag USB-AnschlussUnd damit ist schon ein wichtiger Punkt angesprochen, der Kragen Airbag muss aufgeladen werden. Dies kann ganz einfach am Computer über ein USB-Kabel oder per Adapter in der Steckdose passieren.

Praktisch! Du kannst den Kragen über ein normales Handy-Ladekabel mit Micro-USB Anschluss aufladen.

Passendes Produkt: 2-Port USB Ladegerät bei amazon.de

Wann setzt der Airbag ein?

Erkennen die Sensoren einen Unfall, reagieren diese sofort. Nur 0,1 Sekunde (eine Zehntel Sekunde) wird benötigt bis der Airbag aufgeblasen ist.

Hat sich der Airbag einmal aufgeblasen hält er diesen Zustand mehrere Sekunden an, somit ist man selbst nach dem Sturz immer noch optimal geschützt. Ein Beispiel dafür wäre, wenn man einen sehr starken Unfall hat und mehrere Stöße hintereinander auftreten.

Preis für einen Fahrrad-Airbag

Du hast dich also entschieden einen Airbag für das Fahrradfahren zu kaufen. Denn du möchtest dich absolut sicher im Straßenverkehr bewegen, dazu modisch aussehen und musst keinen Helm auf dem Kopf tragen.

Der Preis für diesen Traum an Sicherheit ist rund 300 € inkl. Versand über den bekannten Onlineshop amazon.de Fahrrad-Airbag kaufen

Auch wenn der Preis dich überraschen mag, ist er für dieses Produkt gerechtfertigt. Du bekommst einen Schutz für deinen Kopf, der in vielen Tests besser bewertet wurde als normale Fahrrad Helme.

Größentabelle

Für den optimalen Halt des Hövding Airbags an deinem Hals, gibt es ihn in verschiedenen Größen. Gemessen wird dabei der Halsumfang.

Hövding 2.0 Größe S Hövding 2.0 Größe M Hövding 2.0 Größe L
< 36 cm 34 - 42 cm > 42 cm
bei amazon.de ansehen bei amazon.de ansehen bei amazon.de ansehen


Ist der Airbag Kragen wiederverwendbar?

Auch wenn diesen Moment sich keiner wünscht, aber genau dafür wurde der Kragen hergestellt. Er soll aufgehen und dich schützen.

Nehmen wir an du bist bei einem Unfall mit dem Fahrrad gestützt und der Airbag wurde ausgelöst. Was jetzt? Wie geht es weiter? Der Airbag muss jetzt ausgetauscht werden denn er funktioniert nur 1x.

Deshalb ist es wichtig, dass du Dich direkt nach dem Kauf für das "crash replacement"-Programm (auf deutsch bedeutet das einfach "Austauschservice") registrierst. Alle Infos erhält man dafür direkt beim Kauf. Hast du das alles getan bekommst du einen neuen Höveding Airbag Helm für 199,90 € geschickt.

Damit du jetzt nichts verpasst hast, sind hier nochmal alle notwendigen Schritte dafür:

  1. Airbag Helm direkt nach dem Kauf auf https://hovding.sportimport.de/crash-replacement registrieren.

  2. Ausgelösten Airbag Helm und Crash Replacement Bestätigung an folgende Adresse schicken: Sport Import GmbH, z. Hd. Hövding Service, Industriestraße 39, D-26188 Edewecht

  3. Kontakt mit der Sport Import GmbH aufnehmen. Telefon: 04405 92800

Hövding im Test auf YouTube

Auf der Suche nach einem ausführlichen Test aus Deutschland, musst du aktuell leider noch warten. Es hat sich noch keine der großen am Markt dazu durchgerungen, den Airbag zu testen. Auch die Stiftung Warentest lässt dazu einen Beitrag auf sich warten.

Jedoch haben viele Online Magazine oder einfach interessierte den Hövding getestet und sich dabei gefilmt oder filmen lassen. Die besten Videos davon sind hier zusammengetragen. Viel Spaß beim anschauen und überzeugen lassen.

  1. auf schwedisch

  2. auf englisch

  3. auf englisch von Gijs Loning

  4. auf deutsch bei TV total mit Stefan Raab

Alle Tests zeigen wie gut der Fahrrad Airbag aus Schweden wirklich funktioniert. Für viele Kunden ist der Firma Hövding, ist er bereits nicht mehr wegzudenken aus dem Straßenverkehr.

Wie lang hält eine Akkuladung?

Wie anfangs schon erwähnt, muss der Fahrrad Airbag aufgeladen werden. Das kann ganz einfach über ein USB-Kabel oder per Adapter in der Steckdose passieren.

Einmal aufgeladen hält der Hövding ca. 18 Stunden, bis er wieder aufgeladen werden muss. Jetzt kann man sich überlegen wie oft man den Airbag Helm wieder aufladen muss. In unserem Rechenbeispiel gehen wir einfach mal ein paar Alltags-Situationen durch. An denen kann man sich orientieren und nachlesen was für einen selbst zutrifft.

Deine Situation (Fahrzeit) Nutzungsdauer (Akkulaufzeit)
1 Stunde - Fahrrad fahren täglich von Montag bis Sonntag 2,5 Wochen
30 Minuten - täglicher Arbeitsweg von Montag bis Freitag 7 Wochen
2 Stunden - Radtour jedes Wochenende 9 Wochen
1 Stunde - zum Einkaufen 2-Mal pro Woche 9 Wochen

Wie man sieht kann hält der Akku auch bei häufiger Nutzung mehrere Wochen und muss nicht ständig wieder aufgeladen werden.

Sollte es doch soweit sein und der Akku neigt sich dem Ende zu, dann zeigen dies die LEDs und ein Tonsignal an. Dieses ertönt ca. 1 Stunde bevor man den Hövding wieder neu aufladen muss. Das Aufladen kann anschließend bis zu 3 Stunden dauern.

Über den Hersteller (Hövding)

Vertrauen in eine Marke, ist wohl das entscheidendste Argument, sich für ein Produkt zu entscheiden. Hier macht das Unternehmen Hövding, mit Sitz in Schweden, alles richtig.

Hövding entwickelte ein Produkt, welches von vielen als Revolution in der Fahrradhelm Branche gilt. Ähnlich als Apple das erste iPhone auf den Markt brachte. Bei einem Schwedischen Fahrradhelmtest Schnitt der neuartige Helm 3x besser ab als ein herkömmlicher Helm.

Das Unternehmen hat damit ein Produkt geschaffen, das nicht nur zeitgemäß ist, sondern auch besser ist als das was man bisher kannte. Der normale Fahrradhelm wird damit nicht mehr das sicherste Produkt für den Schutz des Kopfes sein. Hövding Geschäftsführer Hövding Geschäftsführer Fredrik Carling

Noch Fragen offen?

Sende einfach eine E-Mail an info[at]fahrrad-airbag-test.de und stell und deine Frage. Diese Fragen werden als nächstes beantwortet:

Fahrrad Airbag vs. Fahrrad Helm